head nein sagen

Die Kunst Nein zu sagen

Kurzbeschreibung

Nein zu sagen fällt vielen Menschen schwer. Dahinter steckt zum Einen die Angst vor negativen Konsequenzen und zum Anderen kann die eigene Persönlichkeitsstruktur daran hindern. Im ersten Schritt des Trainings wird erforscht, wie der persönliche Anteil beschaffen ist und im nächsten Schritt wird gemeinsam ein Übungsprogramm entwickelt, wie die Hemmnisse abgebaut werden können, um sich künftig besser abzugrenzen.

Wichtig ist zunächst die Erkenntniss, welche Verhaltensmuster sind aktiv, die mich daran hindern, Nein zu sagen und wie kann ich mir künftig selber die Erlaubnis geben mich wertschätzend abzugrenzen. Um diesen Lernprozess zu initiieren, werden sogenannte "Miniskripte", die zu typischen Verhaltensweisen führen analysiert, um daraus gemeinsam Strategien abzuleiten, die es ermöglichen, respektvoll Nein zu sagen. So dient dieses Übungsprogramm letztlich zur Steigerung der persönlichen Balance, zur Optimierung der eigenen Zeitressourcen, Klärung des Miteinander und zur Stärkung der Authentizität.

  • Schwerpunkte

    Darf ich wirklich "Nein sagen"?
    Was hat die eigene Grundhaltung zum Leben mit dem "Nein sagen" zu tun
    Bin ich nur gut, wenn ich jeden "Auftrag" annehme?
    Mein persönlichen Antreiber – Miniskripte erkennen
    Rollenverständnis versus Abgrenzung
    Die 7 Nein-sage-Strategien zum Einstieg
    Mein persönliches Lernprogramm – Die sanfte Abgrenzung im Berufsalltag
  • Ziel

    Im Vordergrund steht, zu lernen, wie Abgrenzung wertschätzend möglich ist. Dies soll künftig dazu beitragen, eigenen Überforderungen vorzubeugen und das Beziehungsmanagement zu stärken. Wertschätzend Nein zu sagen führt somit zur inneren Balance und zum anderen zu mehr Authentizität im Miteinander.

  • Zielgruppe

    Mitarbeiter aller Ebenen

  • Methoden

    Wissensinput, Feedbacktechnik, Kleingruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch, Coaching-Techniken, Transaktionsanalyse

Nächste Termine - Die Kunst Nein zu sagen

COM_MATUKIO_NO_EVENTS

TrainerSocietät Berlin

Johann-Georg-Straße 6
10709 Berlin

Telefon 030-398 856 18
Telefax 030-398 856 17

E-Mail i.jachmann@tsberlin.de
Internet www.tsberlin.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen