head burnout

Burnout vorbeugen – aber wie?

Nachhaltig etwas für die eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit tun

Kurzbeschreibung

Immer mal wieder merken Sie, dass Sie gar nicht mehr richtig abschalten können. Doch weiter geht's! ... Bis sich irgendwann Ihr Körper immer massiver meldet, Sie schlechter schlafen und nicht mehr so durchstarten können, wie Sie es gerne wollen. Sie haben keine Ideen mehr und werden immer planloser. Woher Kraft nehmen? Pillen helfen kurzfristig – auf Dauer haben sie massive Nebenwirkungen. Nachhaltig etwas für die eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit tun – wie geht das?

An diesen Tagen lernen Sie die Definition von, Fakten zu und Entstehungs-Bedingungen von Burnout kennen. Sie werden sensibilisiert für die Warnsignale und die Burnout-Spirale. Sie probieren klassische und neuere Methoden der Stressbewältigung und Entspannung aus und entwickeln Ihre Gesundheitskompetenz. So entdecken Sie Ihren Weg zum Runterfahren und Kraft tanken. Damit legen Sie den Grundstein für mehr Ausgeglichenheit und nachhaltige Kraft und Leistungsfähigkeit in der Zukunft.

  • Schwerpunkte

    Burnout
    Definition und Fakten
    Bedingungen für die Entstehung von Burnout
    Entstehen und Entwicklung – Burnout-Spirale
    Warnsignale und Symptome
    Persönliche Standort-Analyse
    Persönliche Verfassung
    Persönliche Ansprüche und Leistungs-Anforderungen
    Persönliche Stress-Situationen + persönliches Stressverhalten
    Warnsignale erkennen
    Burnout vorbeugen – Gesundheits-Kompetenz entwickeln
    Gezielte Stressbewältigung und Entspannung
    Wahrnehmungslenkung – Aufmerksamkeits-Fokussierung
    Atemtechniken
    Entspannungsverfahren in Ruhe + Bewegung
    Konzentrationstechniken
    Meditation
    Bewegung
    Gelegenheiten nutzen
    Sportarten
    Abreaktionen
    Möglichkeiten am Arbeitsplatz
    Ernährung
    Balancierte Ernährung
    Kraftstoff für's Gehirn
    Orte, Zeiten, Genießen
    Richtig naschen
    Achtsame Lebenshaltung
    Gedanken-Macht
    Beziehungen pflegen
    Muße und Genuss
    Körperkontakt
    Grenzen wahrnehmen und setzen
    Medien-Nutzung
    Medikamenten-Nutzung
    Schlaf
    Scheitern können
    Krisen bewältigen
  • Ziel

    Reflektieren des persönlichen Leistungsanspruchs und Arbeitsstils.
    Erkennen von Warnsignalen und Symptomen.
    Wissen um Definition, Entstehen und Warnsignale von Burnout.
    Erkennen von Möglichkeiten des Vorbeugens von Burnout und des Entwickelns einer Gesundheits-Kompetenz.

  • Zielgruppe

    Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Menschen mit einem anspruchsvollen Alltag

  • Methoden

    Praxisnahes Trainieren, Ausprobieren und Reflektieren der unterschiedlichen Methoden und Möglichkeiten, Kurz-Inputs, Lehrgespräche, Erfahrungsaustausch

Nächste Termine - Burnout

Burnout vorbeugen

Beginn: 03-12-2019, 09:00
Ende: 04-12-2019, 17:00
Ort: Berlin

Burnout vorbeugen

Beginn: 08-06-2020, 09:00
Ende: 09-06-2020, 17:00
Ort: Berlin

Burnout vorbeugen

Beginn: 14-12-2020, 09:00
Ende: 15-12-2020, 17:00
Ort: Berlin

TrainerSocietät Berlin

Johann-Georg-Straße 6
10709 Berlin

Telefon 030-398 856 18
Telefax 030-398 856 17

E-Mail i.jachmann@tsberlin.de
Internet www.tsberlin.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen